TV Eibach 03
 
HomeKontaktAnfahrtImpressumDatenschutz

Der Verein
Termine
Präsidium
Geschäftsstelle
Förderkreis
Anfahrt
Mitgliedschaft
Satzung
Jugendordnung
Geschichte
Gaststätte Nulldreier
Presseberichte
Vereinsheft
spacer
Faustball
Fußball
Gesundheitssport
Gymnastik + Fitness
Tanz
Handball
Abteilungsleitung
Förderverein
Termine
Wichtige Links
Mannschaften
Tabellen/Spielpläne
Trainingszeiten
J u g e n d
Intern. Jugendarbeit
Sport nach 1 - SAGs
Berichte
Erlebniswelt Handball
Geschichte
Geheimnisse...
Kampfsport
Kinderturnen
Koronarsport
Rehabilitationssport
Ski + Fitness
Sport-Kegeln
Tischtennis
Nulldreier - Gaststätte des TV Eibach 03


 

Qualifikation für die Saison 2018/2019
Folgende Jugendmannschaften haben sich qualifiziert:

mA1-Jugend 
    
BYL 
mA2-Jugend 
 
ÜBOL Staffel N 
mB1-Jugend 
 
LL 
mB2-Jugend 
 
ÜBL 
mC-Jugend 
 
ÜBOL Staffel NO 
mD1-Jugend 
 
BL 
mD2-Jugend 
 
BK 
 
 
 
wA-Jugend 
 
ÜBOL Staffel N 
wB-Jugend 
 
LL 
wC-Jugend 
 
LL 
 
 
Stand: 17.07.18/EP 
==> A r c h i v <==
2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 & früher

Ihr Partner für Audi und Volkswagen

Handball  -  Was ist da nur dran?

2016 hat die Handball-Europameisterschaft in Polen Millionen euphorisiert:

 

      denn Deutschland wurde Europameister!

 

Und zuvor: 2007 hat die Weltmeisterschaft in Deutschland Millionen begeistert:

 

  denn Deutschland wurde Weltmeister!

 

Warum lieben wir Handballer unseren Sport?

 

Es ist

 * die Kreativität

 * die Faszination mit dem Ball

 * die motorische Vielfalt

 * die Spielfreude

 * der Teamgeist

 * das füreinander Dasein (Mannschaftssport)

 

Handball ist ein interessanter und spannender Sport, der den Teamgeist aber auch Zielstrebigkeit und Ehrgeiz fördert.

 

Das Handballspiel ist geeignet für Mädchen und Jungens, Frauen und Männer und wird gespielt ab dem 4./5. Lebensjahr.


Handball im TV Eibach 03

Um unsere Sportart besser verstehen zu können, sollen folgende Grundlagen hilfreich sein:

 

Handball ist eine Sportart, bei der zwei Mannschaften aus je sieben Spielern (sechs Feldspieler und ein Torwart) gegeneinander spielen. In der neben stehenden Skizze ist die Einteilung des Spielfelds zu sehen. Der Torraum darf von den Feldspielern nicht betreten werden.

 

Das Ziel des Spiels besteht darin, den Handball in das gegnerische Tor zu werfen und somit ein Tor zu erzielen. Die Mannschaft, die nach Ablauf der Spielzeit, die zweimal 30 Minuten beträgt (bei Jugendmannschaften kürzere Spielzeiten), die meisten Tore erzielt hat, gewinnt.

 

Außer dem Hallenhandball (meist einfach Handball genannt) gibt es noch zwei weitere Varianten. Zum einen den früher wesentlich häufiger gespielten Feldhandball und zum anderen den sich wachsender Beliebtheit erfreuenden Beachhandball.



Skizze eines Spielfeldes

MEDICON APOTHEKE - Eibacher Hauptstr. 52-54 - 90451 Nürnberg
Mania - Bar, Bruschetteria
Bäumler-Gartentechnik: Verkauf, Verleih, Werkstatt


Copyright © 2011
TV Eibach 03
TV Eibach e.V. 1903
Hopfengartenweg 66
90451 Nürnberg



Geändert: 12.08.2018